Sehr geehrte Kundinnen und Kunden

Aufgrund der behördlichen Empfehlungen und Anweisungen in Bezug auf die COVID-19 Pandemie, haben wir intern organisatorische Massnahmen ergriffen, um die Gesundheit unserer Mitarbeitenden und Partner zu schützen. Diese Vorkehrungen gelten bis auf Weiteres, bzw. bis zur Entwarnung seitens der Behörden.

Diese Massnahmen ermöglichen, dass eine Vielzahl unserer Mitarbeitenden die Arbeit im Home-Office erledigen können. Die gewohnte, zuverlässige Bearbeitung von Inkassofällen können wir unseren Kunden weiterhin garantieren.

Aufgrund der vorübergehenden Schliessung der Betreibungsämter* und der vorgezogenen Gerichtsferien* kann es zu Verzögerungen kommen, auf welche dieInkasso AG leider keinen Einfluss hat.

Wir werden trotzdem alles daran setzen, unseren geschätzten Kunden den gewohnten Service zu bieten. Ihre jeweiligen Kontaktpersonen bleiben weiterhin unter den bisherigen Mailadressen und Telefonnummern erreichbar. Sollte es zu längeren Wartezeiten kommen, die gewünschte Person gerade besetzt oder nicht erreichbar sein, bitten wir Sie unsere Hauptnummer 041 727 66 66 zu wählen, damit wir das Anliegen schnellstmöglich entgegennehmen können.

Wir verfolgen und beurteilen die Lage täglich neu und informieren Sie hier laufend über die weitere Entwicklung. In der Hoffnung dass sich die Situation baldmöglichst verbessern wird,  danken wir Ihnen für Ihre Kundentreue und das uns entgegengebrachte Vertrauen und wünschen Ihnen und Ihrem Umfeld in dieser Ausnahmesituation alles Gute. Bleiben Sie gesund!

dieInkasso AG
Geschäftsleitung

* MEDIENMITTEILUNG DES BUNDESRATES BETREFFEND BETREIBUNGSÄMTER

* MEDIENMITTEILUNG DES BUNDESRATES BETREFFEND GERICHTSFERIEN


 

Chers clients,

Suite aux conseils et directives des autorités concernant la pandémie du coronavirus, nous avons adoptés des mesures pour protéger la santé de nos employés et partenaires. Ces dispositions sont valables jusqu’à nouvel avis des autorités.

Elles nous donnent les moyens d’offrir à une grande partie de nos employés, la possibilité du télétravail à domicile. Néanmoins nous vous garantissons toujours le traitement habituel et fiable de vos dossiers de recouvrement.

La fermeture des offices des poursuites* et les féries judiciaires anticipées des cours suprêmes et tribunaux de district peuvent mener à des retards dans le traitement de certains cas particuliers. Des événements sur lesquels nous n’avons aucune influence et ne pouvons agir.

En tous les cas, nous nous efforçons d’apporter à nos précieux clients le service habituel. Vos personnes de contact restent joignables par les mêmes adresses e-mail et numéros téléphoniques.
Si vous devriez constater un delais d’attente excessif, ou la personne désirée est occupée ou pas joignable du tout, veuillez s.v.p. composer le 041 727 66 66 (numéro principal) pour que nous puissions vous répondre au plus vite possible.

Nous suivons et évaluons de près et au jour le jour la situation, en vous informant régulièrement de l’évolution des choses. En espérant, que la situation s’améliore bientôt, nous vous remercions de votre fidélité et pour la confiance témoignée et vous adressons, ainsi qu’à votre entourage, nos meilleurs vœux. Restez en forme et en bonne santé !

dieInkasso SA
Direction

* COMMUNIQUÉ DU CONSEIL FÉDÉRAL AU SUJET DES OFFICES DES POURSUITES

*COMMUNIQUÉ DU CONSEIL FÉDÉRAL AU SUJET DES FÉRIES JUDICIAIRES